BLOG

Im Rausch des Fortschritts: Wie wir Innovation erleben

Was geschieht da gerade? Die Rede ist von einer technologischen Zeitenwende angesichts der rasanten Veränderungen durch Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Wie berechtigt ist das Gefühl vieler, dadurch überrollt zu werden? Verpasst Deutschland den Anschluss? Vor allem die Potenziale von KI scheinen grenzenlos und viele springen gerade auf den Zug auf. Wo geht die Reise hin?…

weiterlesen

Hochkarätige Veranstaltung „Künstliche Intelligenz“ am 24. Januar 2019 mit Denise Feldner von KAIROS Partners

Im November 2018 verabschiedete die Bundesregierung eine lang ersehnte Strategie zum Thema Künstliche Intelligenz (KI). Mit der ressortübergreifenden Strategie soll Deutschland als KI-Forschungsstandort gestärkt werden. Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in Industrie und Gesellschaft sollen – den Nutzen für Mensch und Umwelt immer im Blick – vorangetrieben werden. Doch was kann KI tatsächlich leisten? Durchdringt KI bald alle…

weiterlesen

Bayerische M+E Arbeitgeber: Business Excellence Day 2018: Disruption in der Beratung

Mit seinem Vortrag „Disruption in der Beratung“ skizzierte Markus Gasser den Besuchern des Business Excellence Days im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München, wie nach den Prinzipien von Beratung 4.0, eine zukunftsweisende Organisationsstruktur für im Verbund handelnde, selbständige Experten aussehen kann. Auf der Basis von open book, Transparenz und durch End2End Digitalisierung der gesamten Beratungsprozesse…

weiterlesen

Digitale Wertschöpfung

Wann sprechen wir von Digitalisierung und wie generieren Unternehmen digitale Wertschöpfung? Von Digitalisierung im Allgemeinen zu sprechen bietet für Unternehmen Raum für weitläufige Definitionen hinsichtlich des Inhaltes, des digitalen Reifegrads der Organisation und der geforderten Zielvorstellung. So stellt eine gängige Interpretation darauf ab, die Digitalisierung ausschliesslich mit Effizienz – zumeist in Bezug auf Unternehmensprozesse –…

weiterlesen

Einen Monat mit der EU-DSGVO: Aufpassen, Dokumentieren und Kommunizieren!

Es ist nicht lange her, seit der EU-Gesetzgeber die Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung von Unternehmern europaweit einfordert. In Kraft sind die Regelungen allerdings schon seit 24 Monaten. Wenig war bisher geschehen, so dass zum Mai 2018 eine immer größer werdende Panik in Institutionen, Unternehmen und Verbänden aufzusteigen schien. Ist sie berechtigt? Die Verordnung beinhaltet viel Ungewisses…

weiterlesen

Wir müssen die Debatte führen, ob wir wollen oder nicht

Wie verändert die Digitalisierung unsere Arbeitswelt? Was macht der drohende Jobverlust mit unserer Gesellschaft? Und wie integrieren wir künstliche Intelligenz in unser Bildungssystem? Ein Beitrag von Denise Feldner. EINE STUDIE DER Universität Oxford kam 2013 zu der Prognose, dass in den nächsten 20 Jahren 47 Prozent der Jobs in den USA durch digitale Technologien in Gefahr…

weiterlesen