Aufgabenstellung - Praxisbeispiel

Carve out Projekt zur Bündelung und Konsolidierung der technischen Kernkompetenzen einer internationalen Unternehmensgruppe in einer neugegründeten Service GmbH

  • Konzipieren und Umsetzen einer grundlegenden Neuausrichtung der Kerngeschäfte, serviceorientiert
  • Entwickeln und Aufsetzen einer neuen, service- und prozessorientierten Aufbauorganisation
  • Proaktives HSEQ-Management
  • Kooperieren mit lokalen Betriebsräten und der Gewerkschaft
  • Interessenvertretung gegenüber der Öffentlichkeit
  • Signifikantes Weiterentwickeln der Operational Excellence

 

Erfolg & Ergebnis

Erzielen des kulturellen Wandels zur kundenorientierten Servicekultur und der erfolgreichen, wettbewerbsfähigen Positionierung der Service GmbH innerhalb der Unternehmensgruppe

(Praxiserfahrung von Heinz Richartz)